Startseite
  Über...
  Archiv
  Do's and Dont's
  Nina's Welt
  juzt me
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   snoob's Blog
   PETA
   coco's Skyblog
   desi's Blog

http://myblog.de/dizsturbed

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Abends...

Abends 19:33 in Deutschland. Da trifft man auf...gepannte Galileo Gucker, abendessende Leute UND inspirations-wieder-finder. Das letztere trifft in meinem Fall zu. Jaaa Inspiration du bist mein Gott! Wer hat eigentlich das Wort "Inspiration" erfunden? Das fasziniert mich im Moment extrem. Man kanns sogar nach Silben trennen, toll oder? Ins-pi-ra-tio-n oder so ähnlich. Ohne sie hätte es so tolle Leute wie Heine und Goethe nicht gegeben. Ja klar das Leben ginge weiter aber ohne Inspiration wäre es doch was anderes oder? Aber dann gäbe es auch keine Musik. Und wie wäre das Leben ohne Titanic und den dazugehörigen, herzzereißenden Song "My Heart will go on"? Also für mich scheiße. Und Jungs, gebt es zu, dass die "Ich-bin-der-König-der-Welt"-Szene extrem toll ist. Ohne sie wäre der ganze Film irgendwie nicht vollständig. Und im Endefekt macht sie auch den ganzen Film irgendwie noch eine Note trauriger. Oder wie wäre Der König der Löwen ohne "Hakuna Matata"? Unvorstellbar! Oder Dirty Dancing (mein lieblings Film!!) ohne "The time of my life"? OMG! Noch weniger vorstellbar... Aber irgendwie komm ich jetzt vom Thema ab. Was war überhaupt mein Thema? Ach jaa...Inspiration! Jetzt fällt mir irgendwie nichts mehr dazu ein. Aber zu Mathe fällt mir noch was zum Schluss ein:
MATHE IST EIN ARSCHLOCH!

*lol*
Thx fürs lesen...
Bis denne...
2.3.06 19:59


Wie?

OMG! Ich bin so geschockt. So was wie heute ist mir noch nie passiert. Ehrlich nicht. Heute bin ich EINE GANZE STUNDE ZU FRÜH aufgestanden. OMG! Sonst passiert mir so was nie. Normalerweise ist mir mein Schlaf auch heilig. Aber das mir mal so was passieren würde, hätte ich nie gedacht. Und jetzt sitz ich hier in Leggins und komischen Oberteilen und warte darauf, dass es 9:10 wird, damit mich mein Dad zur Schule fahren kann, weil wir fahren ja heute rodeln (ohohohoho). Nach Rohren. Super. Wie ich mich freue und schon gar der Schneeanzug. Juhu. Das wichtigste ist eh, dass zwei bestimmte Leute 'nen Schneeball in die Fresse kriegen. Boah, wie ich mich da drauf freue. Diese dummen Gesichter von denen. Ha! Die Rache, die ich Sylvester auf meine Nachbarn hatte, hab ich jetzt auf diese zwei dummen Fressen. Boah, die haben das so extrem verdient. Warum seh ich in Leggins eigentlich so fett aus? Voll extrem und als ob das jetzt nicht reichen würde krieg ich auch noch Kopfschmerzen. Na super. Toller Tag... OMG! Ich bin ja nicht mal fertig geschminkt...so 'en Shit ey...Ich geh mich mal fertig machen...
Bis denne...
3.3.06 08:43


Blöbbel...

Sind WE's nicht zur Erholung gedacht? Meiner Meinung nach schon. Aber nächstes WE wird hammer anstrengend...

Freitag: 17:00 Arzt
Samstag: 5:00-in die Nacht Paris
Sonntag: Geburtstag von Bruder mit Familienfeier

Das wird alles andere als Erholung, aber bestimmt voll geil... So ein Optimismus nach so nem Tag wie heute. Eben hat mich mein PC gemobbt. So ne dumme Sau. Ich wollte doch nur an die 30 Lieder aufm Mp3 tun, aber nein PC hat was dagegen. Kein Wunder, der wurde ja auch von nem Mann gemacht. :x Upps...Sry, aber is so. Alle meine PC's hatten was gegen mich und alle waren von Männern gemacht. Wahrscheinlich Zufall, aber Verschwörung ähnlich. Warum wird darüber eigentlich kein Kinofilm gedreht? "Die Verschwörung der PC's". So Horrorfilm like mit auf zwei Beinen lauffenden PC's und Äxten in den Laufwerken. Ich glaub ich sollte ins Bett gehen. Ich fang schon wieder an Shit zu labern...aber egal...
Bis denne...
8.3.06 20:35


BluBB 4-Life

Das da, ja der Blog eins drunter...ja so wie das da steht stimmt da was nich...also so hab ich mir das WE vorgestellt...es ist aber alles gaaanz anders gekommen...na ja das mit Paris hat ja perfekt geklappt...nur der Birthday von meinem Bruder nicht so...weil um 7:00 morgens is meine Mutter ins Krankenhaus gekommen...und deswegen war die ganze Woche voll stressig...außerdem war ich sehr leicht zu reizen...das haben einige zu spüren bekommen...ehm das tut mir leid...
Blubb
17.3.06 13:55


my lil' drama world

Man soll zeichnen was man sieht und schreiben was man weiß. Heißt es. Aber wieso? Ein Gedicht schreibt man doch auch und ein Gedicht hat doch mit Gefühlen zu tun. Hat jemand schon mal gesagt, dass er sein Gefühle weiß? Für mich haben Geühle auch was mit sehen zu tun. Also wenns einem nicht so gut geht seh ich dem das direkt an. Also ist ein Gedicht eine Mischung. Oder? Klar, als Picasso die Mona Lisa zeichnete hat er gezeichnet was er gesehen hat. Wenn er gezeichnet hätte, was er wusste, wie säh die dann aus? Oder hat er sie gemalt? Wo ist da eigentlich der Unterschied? Was ich grad schreibe, weiß ich das eigentlich auch? Warum kann ich eigentlich nicht zeichnen was ich sehe? Wenn ich zeichne was ich sehe, kommt es mir nicht mehr real vor. Dann ist alles so verändert und nicht echt. Aber ich zeichne auch nicht was ich weiß. Ich zeichne eher aus dem Innersten heraus. Und wenn ich das nicht tue, dann ist es auch nicht echt, oder? Ich mein wenn ich zeichne was ich sehe und das nicht für real halte, muss das doch was ich aus dem Innersten heraus zeichne real sein? Warum ist mein Leben eigentlich so verdreht? Ich will auch zeichnen können was ich sehe, ohne, dass es unecht aussieht. Wenn ich z.B. ein Traube zeichne, dann ist sie perfekt oval geformt. Aber das ist doch nicht die Realität. Denn in der Wirklichkeit sind trauben nicht perfekt. Jede hat einen Schönheitsfehler. Aber sobald ich versuche sie zu zeichnen, wie sie wirklich ist, sieht sie aus wie ne Mutantentraube. Ironie des Schicksals...
23.3.06 16:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung